Martiniloben in Stübing

Freilichtmuseum Stübing
Karte öffnen
Martiniloben in Stübing
Enzenbach 32
8114 Stübing
+43/3124/53700 Website Routenplaner

Sankt Martin trinkt den guten Wein, lässt’s Wasser für die Gänse sein“ – so heißt es in einem Lied, das von der Bedeutung des Weines und der Gänse zu dieser Jahreszeit zeugt. Fast jeder kennt die Geschichte des Hl. Martin und seiner barmherzigen Tat. Im Laufe der Zeit hat sich rund um diese Begebenheit eine ganze Reihe von Bräuchen entwickelt wie das Martinibetteln, Martinisingen, der Martinisegen, Martiniritt und Martiniumzug aber auch das Martinigansl. Im Österreichischen Freilichtmuseum Stübing erfährt man viel Wissenswertes über die unterschiedlichsten Martinibräuche, beispielsweise über das „Martiniloben“, eine alte burgenländische Winzertradition.
Aber wer denkt bei „Martini“ nicht sofort an ein köstlich gebratenes Gansl? Das gehört einfach dazu - im historischen Gasthaus „Zum Göller“ wird’s serviert, begleitet von einem Glaserl Wein!

Samstag, 09. November 2019
Start 13:30 Uhr, Abfahrt Graz - Andreas Hofer Platz, Rückkehr ca. 18.00 Uhr

Sonderpreis € 45,00 pro Person inkl. 3-Gang Martini-Menü
Tickets ab sofort erhältlich bei

 

Bildergalerie