St. Radegund

St. Radegund bei Graz
Karte öffnen
St. Radegund
Hauptstraße 10
8061 St.Radegund
+43/3132/2334 Website Routenplaner

Gönnen Sie sich doch mal eine Kur, wenigstens für ein paar Stunden!

Mit allen Wassern gewaschen: unter -zig Mitbewerbern ist St. Radegund Landessieger beim Neptun Wasserpreis und darf sich somit „WasserGEMEINDE Steiermark 2019“ nennen! Wenn das kein Grund zum Feiern ist! Lassen Sie sich das nicht entgehen und feiern Sie mit beim Quellenfest am 25. Mai!   

Das Quellenfest findet anlässlich der Segnung der neuen Belá Bartók-Quelle statt – mit musikalischen Darbietungen, geschichtlichen Hintergründen und Quellen-Quiz mit Preisen aus der Region Graz. Zum Verkosten gibt es köstliche Aufstriche auf Bauernbrot aus dem Schöcklland oder original Kesselgulasch aus der ungarischen Partnergemeinde Szászvár. Anschließend begleitet Sie Kneipparzt Dr. Johann Fuchs bei einer Wanderung auf der „Ungarischen Runde“ – also DEM St. Radegunder Kneipp-Meditationsweg. Spüren Sie den Kräften nach und tauchen Sie ein in die Geschichte des Kurortes St. Radegund.
Erfahren Sie, was es bedeutet, „Wasser-GEMEINDE“ zu sein, welche Kaltwasseranwendungen bereits Sebastian Kneipp und Vinzenz Prießnitz empfohlen haben und wie Sie Quellen und Walddusche gesundheitsfördernd genießen können.

Leichte Wanderschuhe erforderlich. Findet auch bei Regen statt (Regenschutz mitnehmen). 

Samstag, 25. Mai 2019
Start um 14:00 Uhr,  Abfahrt Graz - Andreas Hofer Platz, Rückkehr ca. 18.00 Uhr

Sonderpreis € 25,00 pro Person
Tickets ab April erhältlich bei

Bildergalerie